Presse - TFACTORY IN DEN MEDIEN

TFACTORY IN DEN MEDIEN

Finden Sie nachfolgend eine aktuelle Auswahl unserer Medienpräsenz.

25. Juli 2020

Nach der Stuttgarter Krawallnacht: „Diese Revolte ist ein Wohlstandsphänomen“

„Rotzbuben“-Gehabe? Nach Ansicht des Wiener Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier sind solche Beschreibungen untauglich, um die jüngsten Ausschreitungen in Stuttgart und Frankfurt zu erklären. Er hat eine andere Theorie.

...

Artikel lesen
15. Juli 2020

meinbezirk.at: Fleischkonsum halbieren!

Laut einer online-Befragung von Integral und T-Factory im Vorjahr wollen fast zwei Drittel der Befragten mehr regionale Produkte kaufen. Das wird als noch wichtiger erachtet als biologische bzw. gentechnikfreie Produktion. Drei von vier Österreichern wünschen sich eine Ausweitung des Angeb...

Artikel lesen
14. Juli 2020

Kleine Zeitung: Liebkind der Jugend am Scheideweg. Matthias Rohrer über Tiktok

Jugendexperte Matthias Rohrer im Interview: Unumstritten ist hingegen die Zielsicherheit hinsichtlich des Zeitgeists in einer Evolution digitaler Kommunikation, die vom Text, über das Bild zum Bewegtbild führt. Repräsentiert wird diese Entwicklung durch Facebook, Instagram und n...

Artikel lesen
12. Juli 2020

Aktivismus auf TikTok

„Wenn wir uns anschauen, wie junge Menschen heute Inhalte rezipieren, dann passen TikTok und die kurzen, sehr emotionalen Inhalte wie die Faust aufs Auge“, sagt Matthias Rohrer gegenüber ORF.at. Das klassische Erzählmodell – „Anfang, Mitte, Schluss“ – ha...

Artikel lesen
02. Juni 2020

alle-achtung.at: Jugendwertestudie 2020 – Was kommt nach Corona?

Gegenwärtig explodiert die Arbeitslosigkeit, über eine Million Anträge für Kurzarbeit liegen vor. Be­sonders betroffen von Arbeitslosigkeit sind Lehrlinge und Jugendliche mit niedriger und mittlerer Bildung. Was diese Generation aktuell bewegt, wurde vom Institut für Jug...

Artikel lesen
13. Mai 2020

SN: Keine Arbeit. Jugend hängt in der Luft.

"Arbeitslosigkeit bei Menschen, die noch gar nicht gearbeitet haben, hat weitaus dramatischere psychische Folgen als bei Leuten, die bereits einen Job hatten. Wenn junge Leute in dieser wichtigen Lebensphase das Gefühl haben, dass die keiner braucht, führt das oft zu eklatanten Selbst...

Artikel lesen
07. Mai 2020

ORF 1: Jugend in der Krise

Prof. Bernhard Heinzlmaier im Interview zum Thema: Wie hart trifft die Corona Krise gerade die Jugend? ...

Artikel lesen
26. April 2020

VOL.AT: Warum gerade jetzt die Offene Jugendarbeit wichtig ist

Die OJAD verweist auf die Studie des Instituts für Jugendkulturforschung und der T-Factory Trendagentur. Diese haben zwischen 25. März und 8. April eintausend repräsentativ ausgewählte österreichische Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 29 Jahren online zu i...

Artikel lesen
26. April 2020

SWR: Die Null-Bock-Generation – eine Spurensuche

Jugendexperte Matthias Rohrer über die Generation "Null Bock": Das Schlagwort kennt man noch, irgendwie, von sehr viel früher. Was wohl aus dieser Generation geworden ist?...

Artikel lesen
09. März 2020

APA: Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier analysiert „Wie die Jugend von heute tickt“

„Gerade bei der Jugend zeigt sich der fundamentale Wandel durch die digitalen Medien am deutlichsten. Laut der aktuellen Jugendwertstudie kommunizieren die unter 20-Jährigen auf Social-Media-Kanälen vor allem mittels Fotos und Videos. Sprachliche Botschaften sind meist zweitran...

Artikel lesen