Presse - Details

05. Oktober 2020

Wiener Jugend: Politik kümmert sich zu sehr um Privilegierte

"Wir sehen also, dass in Wien eher Politik für die Privilegierten gemacht wird“, folgert Studienautor Bernhard Heinzlmaier. Zwei Drittel sind auch der Meinung, in Österreich würden die Armen immer ärmer und die Reichen immer reicher.