Presse - Details

07. Juni 2018

Besaufen war mal – warum wir weniger Alkohol trinken

Den Hang zur Selbstkontrolle hat auch der Jugendforscher Bernhard Heinzlmaier beobachtet. "Der Anpassungsdruck ist hoch. Es gibt Zwänge von außen, die den Jugendlichen in Fleisch und Blut übergegangen sind", sagt er. Vielen sei es wichtig, ihre Freizeit optimal zu nutzen